• Hüdig
  • HÜDIG - HC 465 INOX (Stainless steel)

Nachrichtenliste

HÜDIG - HC 465 INOX (Stainless steel)

Viele Minen und Tunnel stehen vor einem grundsätzlichen Problem: Wasser! Da viele Minen sich mehrere hundert Meter, gar Kilometer, im Boden befinden besteht die Gefahr, dass umliegendes Grundwasser die Minen fluten kann. Im Tunnelbau kann Grundwasser, aber auch Quellwasser aus den Bergen zu einem Risikofaktor werden. In beiden Fällen behelfen sich viele Unternehmen meist mit Tauchpumpen, um das anfallende Wasser abzupumpen. Diese Pumpen sind oft widrigen Bedingungen ausgesetzt, wie hohen Temperaturen, aggressiven und abrasiven Wasser, um nur einige zu nennen.

Vor allem aber chemisch aggressives Wasser mit einem niedrigen PH-Wert, stellt für viele Pumpen eine große Herausforderung dar. Die Lebensdauer wird durch diese Medien stark eingeschränkt und so können die Folgekosten für Wartung und Reparatur schnell den ursprünglichen Investitionswert der Pumpe übersteigen. Aus diesem Grund investieren viele Unternehmen in Pumpen die zu einem Großteil aus Edelstahl gefertigt sind. Die vakuumunterstützte Entwässerungspumpe „HC465 INOX“ stellt dabei eine besondere Ergänzung in diesem Bereich dar. Der vollständig aus Edelstahl gefertigte Kessel enthält eine ebenfalls aus Edelstahl gefertigte Tauchpumpe. Eine ölgeschmierte Vakuumpumpe erzeugt dabei einen hohen Unterdruck von bis zu -0,99 bar. Das hier vorgestellte System ist dabei vollautomatisch und kann über Füllstandsensoren bzw. Schwimmerschalter betrieben werden. Auf diese Weise lässt sich das Aggregat mit genügend Abstand zur Baustelle oder der Ortsbrust aufstellen und kann somit vor Schäden geschützt werden.

Weitere Informationen können Sie gerne aus dem technischen Datenblatt entnehmen.

Go back